Sie besitzen ein Kosmetik - oder Wellness Studio oder wollen sich in dieser Branche selbstständig machen?

Sie besitzen ein Kosmetik oder Wellness Studio oder wollen sich in dieser Branche selbstständig machen
Heben Sie sich ab von der Masse. Verhelfen Sie Ihren Kunden zu einem strahlend weißen Lächeln!

Wir bieten Ihnen 2 Fortbildungsvarianten:

  • geprüfte Bleaching – Expertin ( Seminardauer 2 Tage, Teilnahmegebühr 480,- €)
  • geprüfte Zahnkosmetikerin (Seminardauer 4 Tage für zahnmedizinisches Fachpersonal, Teilnahmegebühr 1100,- €,
    6 Tage für Fachpersonal aus der Beautybranche, Teilnamegebühr 1650,- €)

Beide Weiterbildungen vermitteln Ihnen umfassende Fachkenntnisse um nach den neuesten Kosmetikrichtlinien erfolgreich am Kunden zahnkosmetische Behandlungen durchzuführen.

Unsere Seminare verhelfen Ihrem Studio zu:

  • überschaubaren Investitionskosten
  • sofortiger Umsetzung der erworbenen Kenntnisse in die Praxis
  • erweitertem Behandlungsangebot
  • größerem Kundenkreis

Durch modernen praxisorientierten Unterricht und ein Intensivpraktikum erhalten Sie eine optimale und leicht verständliche Ausbildung.
Dozenten mit langjähriger beruflicher Erfahrung (Zahnarzt, Zahnmedizinische Fachassistentin, Zahnkosmetikerin) stehen Ihnen während Ihrer gesamten Ausbildungszeit in der Theorie und vor allem in der Praxis zur Seite.

Als Bleaching Expertin und als Zahnkosmetikerin verschönern Sie die gesunden Zähne und arbeiten nach den neuesten EU Kosmetikverordnung vom 11.03. 2013. Um unnötige Gesetzeskonflikte zu vermeiden, informieren wir Sie in unseren Seminaren auch umfassend über rechtliche Bestimmungen.

Nach erfolgreicher theoretischer Prüfung und praktischer Prüfung durch einen Zahnarzt und
einer Zahnkosmetikerin erhalten Sie ein Zertifikat.
Sie verfügen über die notwendigen Fertigkeiten und das nötige Wissen um selbstständig im eigenen Studio zu arbeiten
oder Ihre erworbenen Fähigkeiten z.B. in ein Kosmetikinstitut, Fingernagel- oder Fußpflegestudio zu integrieren.

Wir geben Ihnen das notwendige Wissen mit auf den Weg!


Weiterbildung wird finanziell gefördert.

Ihre Ausbildung bei uns kann durch eine Bildungsprämie finanziell unterstützt werden.

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.
Details unter www.bildungspraemie.info